ÜBER MICH 


Meine Berufserfahrung

 

Ich arbeite seit 2007 als Familientherapeutin mit Einzelpersonen, Paaren und Familien (mit Migrationshintergrund), darunter gehören inzwischen besonders Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen zu meinen Klientinnen. Als Leiterin einer Familienberatungsstelle (in einer von Frauen geführten Einrichtung), eines Frauenbildungswerks und von vielen Projekten verfüge ich über zehn Jahre an Erfahrung. In diesem Rahmen beriet ich auch Fach- und Führungskräfte der Sozialen Arbeit und in Unternehmen. 



Meine Bildungsabschlüsse und Fortbildungen

Ich bin Diplom Pädagogin (Universität Köln). Meine Promotion zum Thema Familienberatung in Non-Profit-Organisationen absolvierte ich an der Universität Duisburg/Essen. Zu meinen Fortbildungen gehören die systemische Familientherapie und Supervision (DGSF e.V.-Zertifikat), Paarberatung in Gruppen ("Partnerschule" von/bei Dr. Rudolf Sanders), Interkulturelle Kompetenz in der Erziehungsberatung (bke e.V.-Zertifikat) und die Personalentwicklung (IHK-Akademie-Koblenz e.V.-Zertifikat).


Meine Vision

Meine Vision ist es, die aktive Selbstwahrnehmung und -verwirklichung von Frauen ganzheitlich und kultursensibel zu fördern und damit destruktive Tendenzen und Muster im persönlichen und beruflichen Bereich sowie in unserer Gesellschaft zu reduzieren.
Ich arbeite in Einzel- und Gruppensitzungen in den von mir angebotenen Formaten und Sprachen (siehe "Leistungen").

 

 
 
 
E-Mail
Anruf